Grundsteuer

Die Festsetzung der Grundsteuer erfolgt aufgrund eines Grundsteuermeßbetragsbescheides, den die Stadt direkt vom Finanzamt erhält. Der Hebesatz der Grundsteuer beträgt 390 %.

Bei Eigentümerwechsel eines Grundstücks erfolgt die Umschreibung automatisch grundsätzlich zum 01.01. des auf den Eigentumswechsel folgenden Jahres. Eine besondere Mitteilung an das Steueramt durch die/ den bisherige(n) Eigentümerin/ Eigentümer ist nicht erforderlich.















Ihre Ansprechpartner:

Frau Maike Rabe
Telefon 04261 71 157
Fax 04261 71 253


Rathaus
Große Straße 1
27356 Rotenburg (Wümme)