Die Stadt Rotenburg (Wümme) als Arbeitgeber

Die Stadt Rotenburg (Wümme) beschäftigt rund 320 Mitarbeiter*innen. In der klassischen Verwaltung sind dies überwiegend Personen mit entsprechender Verwaltungsausbildung (Verwaltungsfachangestellte/r bzw. vergleichbare Ausbildung für das Beamtenverhältnis), aber auch Ingenieure/innen für den Bereich des Hoch- und Tiefbaues sowie der Stadtplanung. In den Einrichtungen der Stadt sind beispielhaft folgende Berufe vertreten:

soziale Einrichtungen, z.B. Kindertagesstätten, Jugendzentrum: Sozialpädagogen/-arbeiter, Erzieherinnen/Erzieher, Kinderpflegerinnen/Kinderpfleger, Sozialassistentinnen/ Sozialassistenten,

Bildungseinrichtungen, z.B. Volkshochschulen, Schulen, Stadtbibliothek: Verwaltungsfachangestellte (auch mit sonstiger Büroausbildung), Pädagogen/innen, Assistent/Assistentin an Bibliotheken, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste,

Handwerkliche Einrichtungen, z.B. Bauhof, Kläranlage, allgemeine Liegenschaftsbetreuuung: Handwerksmeister/innen, Techniker/innen, Tischler/innen, Straßenbauer/innen, Maurer/innen, Zimmermann, Gärtner/innen.


Tipps:
Bewerbungsunterlagen abhängig von der zu besetzenden Position;
insbesondere: Bewerbungsschreiben, Lichtbild, Lebenslauf, Personenstandsurkunden, Schul-, Prüfungs- und Arbeitszeugnisse

Bitte verwenden Sie keine Mappen oder Hefter. Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Email unter bewerbung@rotenburg-wuemme.de zusenden.















Ihre Ansprechpartner:

Frau Sandra Pape
Telefon 04261 71 216
Fax 04261 71 189
Herr Uwe Radtke
Telefon 04261 71 114
Fax 04261 71 189
Frau Swetlana Rosbach
Telefon 04261 71 116
Fax 04261 71 189
Frau Annegrete Thode
Telefon 04261 71 115
Fax 04261 71 189