Rotenburg in Radio, Fernsehen und Internet:

Rotenburg in Radio, Fernsehen und Internet: NDR sendet live von der Sommertour  

Wagen

Mit ihrer Sommertour machen das Regionalmagazin „Hallo Niedersachsen", das Radioprogramm NDR 1 Niedersachsen und die NDR Online-Redaktion aus Niedersachsen am Sonnabend, 2. August, in Rotenburg Station. Direkt auf dem Pferdemarkt sorgen sie für ein spannendes Bühnenprogramm - und senden live aus Rotenburg.

Hermes House Band Im Mittelpunkt der NDR Niedersachsen Sommertour steht die jeweilige Stadtwette. Die Rotenburger erhalten im Vorfeld eine Aufgabe, die sie mit Improvisationstalent und viel Spaß am Sommertourabend lösen müssen. Wie genau die Wette aussieht, verkündet NDR 1 Niedersachsen am Montag, 28. Juli, um 7.40 Uhr in der Frühsendung „Hellwach". Die ganze Woche über sind im Anschluss Reporterteams des NDR in Rotenburg unterwegs, um mit Anwohnern zu sprechen, den Stand der Wettvorbereitungen zu erfahren und über den Ort zu berichten.

Einen ausführlichen Live-Bericht zur Sommertour zeigt „Hallo Niedersachsen" im NDR Fernsehen am Freitag, 1. August, ab 19.30 Uhr. Einen Tag später sendet das Regionalmagazin dann live aus Rotenburg, wenn es darum geht, ob die Rotenburger ihre Wette gewinnen. Eine zweistündige Live-Sendung direkt aus Rotenburg ist am Sonnabend, 2. August, auf NDR 1 Niedersachsen zu hören. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr sind die Hörfunkreporter im Einsatz und berichten aktuell vom Geschehen bei der Sommertour.

Das Bühnenprogramm ab 20.00 Uhr mit dem vollständigen Auftritt der Hermes House Band ist im Live-Stream auf ndr.de/niedersachsen zu sehen. Zudem gibt es auf ndr.de/niedersachsen stets aktuelle Informationen, Fotos und Beiträge rund um die NDR Sommertour in Rotenburg.

Die schönsten Bilder, spannendsten Momente und Höhepunkte der NDR Sommertour in Rotenburg sind am Sonntag, 3. August, in „Hallo Niedersachsen" zu sehen.

Kerstin Werner und Arne-Torben Voigts moderieren das Bühnenprogramm in Rotenburg. Als musikalische Gäste kommen die Hermes House Band, The Smashing Piccadillys und 80Special. Ab 17.00 Uhr öffnet die Gastronomie auf dem Gelände, das NDR Bühnenprogramm startet um 18.00 Uhr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ndr.de/niedersachsen 
Presseanfragen: Thomas Kensy, t.kensy@ndr.de, Tel: 0511/988 -24 21
oder Uta Fliegel, 0172/455 49 53, u.fliegel@medienbuero.eu