Osterfeuer am Weichelsee


Osterfeuer lockt zahlreiche Besucher



Osterfeuer Weichelsee 2010 Die Deutsche Kartoffelkönigin Melanie Wölm hat traditionell das Osterfeuer am Weichelsee in Brand gesetzt. Auch wenn der Regen das Holz mächtig nass gemacht hatte, gelang es schließlich mit vereinten Kräften, ein tolles Feuer zu entfachen. Bei Bratwurst, Bier und Beatmusik wurde anschließend bis tief in die Nacht gefeiert.



Foto: Heinz G. Gehnke
Kartoffelkönigin Melanie und Veranstalter Ulrich Schorpp stecken das Feuer an.