Leegensteen (30)

Der Leegensteen erinnert an die Hexenverfolgung im 17. Jahrhundert.

Lageplan  >>>


Leegenstein Hier war 1664 Margarethe Meinecken, 17 Jahre jung, nach einem durch Folter erpressten Geständnis  und einer Wasserprobe als Hexe zum Tode verurteilt worden. Sie wurde auf dem Galgenberg verbrannt. Durch einen Gnadenakt der Königin Christina von Schweden, der damaligen Herrscherin,  war ihr vorher das Haupt abgeschlagen worden, um ihr die Qualen des Verbrennens zu ersparen.