Notbetreuung in Kindertagesstätten

Liebe Eltern und Sorgeberechtigten,

aufgrund der Corona-Pandemie wurde am 17.04.2020 vom Land Niedersachsen die Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus erlassen.

Danach ist der Betrieb von Kindertagesstätten auch ab dem 20.04.2020 hinaus untersagt. Die Notbetreuung soll ausgeweitet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Veränderungen und Anpassungen der Kriterien für die Notbetreuung ausgearbeitet und organisiert werden müssen.

Zu den Regelungen zur Notbetreuung sollen zeitnah Gespräche zwischen dem Niedersächsischen Kultusministerium und den Kommunalen Spitzenverbänden erfolgen. Diese umfangreichen Klärungen sind sowohl im Interesse der Gesundheit Ihrer Kinder, der Qualität des Angebots, aber auch im Interesse der Mitarbeitenden der Kindertagesstätten sehr wichtig.

Bis eine abschließende Entscheidung vorliegt, wird die Notbetreuung im bisherigen Umfang fortgeführt. Sie werden sobald als möglich über die Veränderungen informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Weber